Veranstaltungshinweis

EFODON-München:

ACHTUNG!!!
Unsere Veranstaltungen finden jetzt im
Landgasthof "Alter Wirt",
Hauptstraße 68 in Hallbergmoos
(bei München)
statt.
(Info)

Alle Vorträge müssen
leider bis auf Weiteres
abgesagt werden!

(Info und weitere Veranstaltungen
siehe hier)


SYNESIS-Magazin
Nr. 3/2020 ist erschienen:

SYNESIS-Magazin Nr. 6/2019

Auf der Suche nach dem Bernsteinzimmer
EFODON-BÜCHER

NEU!

50 Jahre Mondlandungsmärchen!

Formenenergie
Nähere Info hier klicken
Nähere Info hier klicken
Das keltische Nachrichtensystem
Nähere Info hier klicken
Werden Sie Mitglied im EFODON e.V.!
Der EFODON e. V. ist ein seit 1990 eingetragener gemeinnütziger Verein für wissenschaftliche Zwecke.
Der Zweck unseres Vereins ist die Beschäftigung mit Themen, die bisher durch
das Raster der Wissenschaften fielen.
Wir erforschen Themen, die über unsere Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
Aufschluss geben, aber leider von der offiziellen Wissenschaft bisher wenig beachtet oder gar ignoriert werden.
Unsere Forschungsergebnisse werden als Bücher, in unserem SYNESIS-
Magazin oder durch Vorträge der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei uns Mitglied oder SYNESIS-Abonnent werden (die Zeitschrift ist im Mitgliedsbeitrag enthalten). HIER kommen Sie zum Anmeldeformular (PDF-Datei)

... und nicht vergessen:

Es werden immer wieder mal (von wem auch immer) Spam-Emails
mit Absendername xyz@efodon.de versendet! 

Diese Emails stammen NICHT von uns!

Wenn Sie solche Emails erhalten, löschen Sie diese bitte sofort!
Man weiß nie, ob darin nicht Viren, Trojaner oder schlimmere Schadsoftware verborgen ist!

(Inhaltsinfo hier klicken)


Hinweis:

Unsere Homepage enthält keinerlei Schadsoftware oder Viren!

Alle auf unserer Homepage veröffentlichten Beiträge und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Eine nicht private Verwendung oder Verlinkung kann genehmigt werden, allerdings nur nach einer Anfrage unter "vorstand @ efodon.de".





Liebe Leute,

die "Corona"-Panik geht weiter. Egal, wie und was man darüber denkt, auch wir müssen uns an die von der Politik vorgegebenen Maßnahmen halten.

Da bisher kein Ende abzusehen ist, müssen wir zwangsläufig bis auf Weiteres ALLE Veranstaltungen absagen!

Sobald sich die Situation entschärft hat, werden wir Sie darüber informieren.

Wir bitten um Verständnis.

Der Vorstand des EFODON e. V.